•Versandkosten   •Wie zahlen?   •Lieferzeit   •AGB   •Widerrufsrecht   •Datenschutz   •Impressum
Telefon 0800 070 1250   gebührenfrei Shop Einkaufshilfe E-Mail

Leben und Wirken des Arztes Dr. Bach

Kindheit und Jugend:

Edward Bach wurde am 24.9.1886 in nahe der Stadt Birmingham geboren. Von Natur aus anfällig und zart war er doch willensstark und zielstrebig. Er war offen gegen alles, jedoch gleichzeitig nach innen gekehrt und mitfühlsam. Schon früh reifte der Wunsch, anderen Menschen zu helfen und Arzt zu werden.

Studium und Lehrjahre:

Mit 20 Jahren begann er sein Studium und legte 1913 sein Examen in London am University College Hospital ab. 1913 und 1914 machte er noch einige Zusatzprüfungen und erhielt 1914 seine Approbation.

Persönliche Gesundheitskrise:

1917 kam ein gesundheitlicher Zusammenbruch mit der Diagnose bösartiger Milztumor. Dr. Bach wurde eine Überlebenszeit von 3 Monaten prognostiziert. Aber der starke Wunsch, seine Forschungen zu Ende zu bringen, lässt ihn die Krankheit überwinden.

Beruflicher Erfolg:

In London eröffnete er 1920 eine Praxis in der Harley Street. Trotz regen Zulaufs wuchs in ihm die Unzufriedenheit mit den unzureichenden Ergebnissen der Schulmedizin. Ihm wurde klar, dass auch er nur symptomatisch arbeitete und in der Regel keine wahre Genesung erreichte.

 


Wissenswertes zu Bachblüten

Leben und Wirken des Arztes Dr. Bach

Leben und Wirken des Arztes Dr. Bach
Leben und Wirken des englischen Arztes Dr. Bach, des Begründers der Bachblütentherapie0

Leben und Wirken des Arztes Dr. Bach
Die Entdeckung der Bachblütentherapie

Die Entdeckung der Bachblütentherapie
Dr. Bach war überzeugt, dass die eigentliche Ursache jeder Krankheit in der seelischen, spirituellen oder emotionalen Sphäre zu finden sind. So...

Die Entdeckung der Bachblütentherapie
Wirkung der Bachblüten

Wirkung der Bachblüten
So wirken Bachblüten

Wirkung der Bachblüten
Bachblüten Bildergalerie

Bachblüten Bildergalerie
Bachblüten Galerie mit Bildern von Dr Klaus Huck

Bachblüten Bildergalerie